Debütantinnen-Förderung 2021

Hyojoo Jang

Rabe! Rabe! Rabe!

Softopening am 07.10.2021 von 15-18 Uhr

Ausstellung vom 07. – 29.10.2021

galerieGEDOKmuc
Schleißheimer Straße 61
80797 München

Mit ihrem neuen Skulpturen- Projekt »Rabe! Rabe! Rabe!« stellt sich die diesjährige Debütantin der GEDOK München Hyojoo Jang (*1988 in Busan/Südkorea) vor und thematisiert dabei das Verschwimmen und die Durchmischung von Innen- und Außenbereichen unseres Alltagslebens.

Ihr dabei verwendetes Motiv des Raben wird sowohl im räumlichen Sinne als auch in Form von Oberfläche und Innenleben von Skulpturen behandelt.

Fotos: Peter Zahel

Wir benutzen Cookies
Diese Webseite benutzt technisch notwendige, technisch funktionale und analytische Cookies sowie Skripte. Die analytischen Cookies sowie Skripte verwenden wir um mittels „Google Analytics“ statistische Daten über unsere Webseitenbesucher und deren Verhalten auf unserer Webseite zu erfahren. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von ALLEN Cookies sowie Skripte zu. Wenn Sie auf "Ablehnen" drücken, können Sie die technisch funktionalen und analytischen Cookies sowie Skripte deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in der von der von Google. Unten, am Ende der Webseite, können Sie unter "Cookie- und Datenschutzeinstellungen" eine Einwilligung jederzeit widerrufen, nachdem das Banner geschlossen wurde.