Wir nehmen Abschied von unserem Mitglied
Anna Jutta Pietsch-Moritz
29.12.1937 – 11.01.2015
Wir werden ihre positive Art und ihre aktive Mitarbeit in der GEDOK München
sehr vermissen.


Elis Hoymann
Elis Hoymann

behausung

Cordula Hofmann-Molis, Elis Hoymann, Christina Ruhland

Eröffnung am 15. Januar 2015,19 Uhr,

Die Bedrohung der Behausungslosigkeit, der Menschen immer wieder ausgesetzt sind, ist der Hintergrund dieser künstlerischen Auseinandersetzung mit Zufluchts- und Nutzungsorten geistiger und körperhafter Behausung.


galerieGEDOKmuc
Dauer der Ausstellung 16.1. – 7. 2. 2015
Mi, Do + Fr 15 -18 Uhr sowie nach Vereinbarung Tel 0171 - 176 27 0526.


Konzert

Komponistinnen International


Sonntag, 1. Februar 2015 um 19.30 Uhr


Gasteig München, Kleiner Konzertsaal


Werke von

Dorothea Hofmann (Uraufführung),

Paule Maurice, Dorothee Eberhardt,

Gloria Coates, Sofia Gubaidulina,

Younghi Pagh-Pan, Mayako Kubo und

Cynthia Folio


MÜNCHNER FLÖTENENSEMBLE

Elisabeth Weinzierl, Flöte, Altflöte

Edmund Wächter, Flöte, Altflöte

Daniela Weitze, Flöte

Angela Lex, Flöte, Altflöte


Mit Leib und Seele

Münchner Rokoko von Asam bis Günther

 

Ausstellungsführung mit Frau Dr. Tietz-Strödel

 

Was wäre  Bayern, was wäre München ohne sein „Jubelndes Rokoko“, diese einmalige Synthese italienischer und französischer Stileinflüsse, diese Verschmelzung katholischer Glaubenskultur mit überfeinerter höfischer Anmut und Grazie.

In Zusammenarbeit mit dem Diözesanmuseum Freising werden die großen Meister, von den Brüdern Asam über Johann Baptist Straub, Franz Anton Bustelli bis zu Ignaz Günther mit Skulpturen, Gemälden, Zeichnungen, so wie Porzellan und Silberarbeiten vertreten sein. Eine Ausstellung zum Schwelgen für süddeutsche  Rokoko-Fans und zur möglichen Bekehrung herber norddeutscher Backsteinfreunde.

 

Dienstag, 3. Februar, 10:45 Uhr, Hypo-Kulturstiftung

Anmeldung erbeten GEDOK Büro Tel. 089 - 24 29 07 15 oder mail@GEDOK-muc.de


Heidrun Eskens, Holes
Heidrun Eskens, Holes

Welcome

Eröffnung am 12. Februar 2015, 19 Uhr

In dieser bereits zur Tradition gewordenen Ausstellung stellen wir
unsere neuen Mitglieder der Sparten Bildende und Angewandte Kunst vor;
Heidrun Eskens (Malerei), Inge Kurtz (Malerei), Kirsten Plank (Schmuck).


galerieGEDOKmuc
Dauer der Ausstellung 13.2. – 6. 3. 2015
Mi, Do + Fr 15 -18 Uhr sowie nach Vereinbarung Tel 0171 - 176 27 0526.



20 Positionen

Malerei, Zeichnung, Fotografie, visuelle und konzeptionelle Arbeiten von Künstlerinnen der GEDOK München:

 

Ira Blazejewska, Sieglinde Bottesch, Gisela Brunke-Mayerhofer,
Angelika Ecker-Pippig, Anne Fraaz-Unterhalt, Erika Kassnel-Henneberg,
Eva Kollmar, Augusta Laar, Elvira Lantenhammer, Patricia Lincke, Karen Linder, Anna-Jutta Pietsch, Ulrike Prusseit, Hilla Rost, Penelope Richardson,
Katharina Schellenberger, Rose Stach, Ursula Steglich-Schaupp,
Waltraud Waldherr, Sonja Weber


Kuratorinnen: Eva Kollmar und Ulrike Prusseit


Juni 2014 – Juni 2015

 

Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr

Akademie für Politische Bildung, Buchensee 1, 82327 Tutzing, www.apb-tutzing.de

 

Gefördert durch Landeshauptstadt München, Bezirk Oberbayern, Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst


UNSERE ADRESSE: Schleißheimer Str. 61 ·  80797 München · >> Karte

T. +49 (0)89 24 29 07 15 · mail@GEDOK-muc.de · Bürozeiten: Di und Do, 10 - 14 Uhr